Österr. Mannschaftswettkämpf der Kinderklassen

Von 21. Juni 2014 bis 22. Juni 2014 fanden im Stadionbad Wien die "Österreichischen Mannschaftswettkämpf der Kinderklassen 2014" statt.
Aus Niederösterreich qualifizierten sich die SU Mödling, SVS-Schwimmen und ASKÖ Stockerau.
Einen großen Erfolg gab es für die SU Mödling, die bei den Burschen den Mannschaftsmehrkampf der Kinderklassen 2014 mit 6354 Punkten gewinnen konnten. Bei den Mädchen erreichte die SU Mödling mit 7502 Punkten den 3. Platz.
Weitere gute Ergebnisse bei den Mädchen gabe es durch SVS-Schwimmen, die mit 7090 Punkten den 4. Platz errangen und der ASKÖ Stockerau mit 5580 Punkten den 12. Platz.
Im Mehrkampf (hier müssen alle vier 50m-Bewerbe, Delfin, Rücken, Brust, Kraul und die 400m Freistil) geschwommen werden.
Jahrgang 2002 - weiblich:
11. Platz - Jovanovic Adele SVS-Schwimmen - 1804 Punkten -
12. Platz - Krammer Alina SVS Schwimmen - 1797 Punkten -
Jahrgang 2002 - männlich:
1. Platz - Scheibenbauer Franz mit 1702 Punkten - SU Mödling
6. Platz - Bayer Moritz SU Mödling - 1447 Punkten -
Jahrgang 2003-2005 - weiblich:
3. Platz - Gaba Alberta SU Mödling - 1793 Punkten
6. Platz - Futter Johanna - Union Südstadt - 1574 Punkte
10. Platz - Gangl Nina - ASKÖ Stockerau - 1449 Punkte
Jahrgang 2003-2005 - männlich
3. Platz - Stefanik Florian SU Mödling - 1242 Punkte



SPONSOREN